Lebensberatung Zürich




Wem nützt die Beratung?

Menschen erleben im Laufe ihres Lebens Situationen und Phasen mit besonderen Belastungen wie beispielsweise
Arbeitsplatzwechsel bzw. -verlust, Berufswechsel, Umzüge oder Trennung vom Partner, Verlusterlebnisse oder
Enttäuschungen, lebensverändernde Umstände oder Umbrüche, Entwurzelung oder Vereinsamung. In solchen
Situationen leiden viele Menschen an Ängsten und Ohnmachtsgefühlen und kämpfen gegen soziale und
wirtschaftliche Schwierigkeiten. Die Alltagsbelastungen können sich sowohl auf körperlicher als auch auf
psychischer Ebene bemerkbar machen. Die Anzeichen sind vielfältig: Emotionale Belastungen, Krisen, Konflikte,
Unzufriedenheit, Ärger und Wut, Lebensfragen, Suchterkrankungen, Verlusterlebnisse, Verhaltensmuster, Stress,
Geldsorgen, Schulden, Burnout, Nervosität, Störungen der Aufmerksamkeit, Unsicherheiten,
Minderwertigkeitsgefühle, Versagensangst, Motivationsprobleme, Energiemangel, Einsamkeit,
Beziehungsschwierigkeiten, Gesundheitliche Probleme, Psychosomatische Erkrankungen, Ängste, Trauer, Depression u.v.m.

Was bewirkt die Beratung?

Die Beratung soll Ihnen helfen mit Ihrer persönlichen Situation wieder klar zu kommen. Sie finden zurück zu Ihrer inneren
Balance und zu mehr Lebensqualität, so dass Sie Ihr Leben wieder selber gestalten können.

Wo primär nicht ein Leidensdruck, sondern der Wunsch nach Sinnfindung und mehr Lebensqualität zur Beratung motiviert,
kann auch der allgemeine Wunsch nach Entwicklung der eigenen Persönlichkeit Anlass zur Beratung sein. Oft ist auch der
Wunsch da, als Entscheidungshilfe und für mehr Klarheit die Meinung von einer aussenstehenden professionellen
Fachperson zu erhalten.

Wie funktioniert die Beratung?

In meinen Beratungssitzungen unterstütze ich Sie dabei, die belastend empfundenen Situationen im privaten und berufllichen
Alltag zu bewältigen, zu erleichtern, zu verändern und Lösungsstrategien zu entwickeln. Die Lösungswege sind immer
individuell, denn jeder Mensch hat andere Lebensbedingungen und andere persönliche Fähigkeiten, die er zur Bewältigung
seiner Ängste und Probleme stärken und entwickeln kann.

Was macht ein Ganzheitlich Körperzentrierter Psychologischer Berater?

Als Körperzentrierter Psychologischer Berater führe ich professionelle psychologische Beratungen durch bei Einzelnen oder
Gruppen zur Unterstützung bei Problemen unterschiedlichster Art. Ganzheitliche Beratung meint den ganzen Menschen
und bedeutet im übertragenen Sinne, dass der ganze Baum betrachtet wird - die Wurzeln, den Stamm, die Äste mit all
seinen Blättern, Blüten und Früchten - wo er wächst, wie er wächst …

Was ist das Ziel der Beratung?

Ziel dieser Beratung ist es, Sie in unterschiedlichen Bereichen ihres Lebens und in verschiedenen Lebensphasen zu
unterstützen und Veränderungsprozesse in Gang zu setzen. Ich helfe Ihnen in den belastenden Lebenssituationen, Krisen
und Konflikten und unterstütze Sie, Ihre Stärken zu nutzen, Prioritäten zu setzen und das Vorgehen zu planen. Ich begleite
Sie ein Stück auf Ihrem Weg aus der Krise in eine selbstbestimmte und erfüllte Zukunft.